Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler messen sich bei Chemie-Olympiade

GROSS LÜSEWITZ Schüler messen sich bei Chemie-Olympiade

Unter dem Motto „Chemie – die stimmt“ findet von Mittwoch, 8. Juni, bis Freitag, 10.

Groß Lüsewitz/Rostock. Unter dem Motto „Chemie – die stimmt“ findet von Mittwoch, 8. Juni, bis Freitag, 10. Juni, im Schülerlabor des Forschungsverbundes Mecklenburg-Vorpommern im AgroBioTechnikum in Groß Lüsewitz und im Rostocker Christophorus-Gymnasium zum 9. Mal die Länder-Chemie-Olympiade für Schüler statt. Die jeweils besten 20 Schüler der 9. und 10. Klassen aus den Landeswettbewerben in Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern werden an diesen drei Tagen knifflige Klausur-Aufgaben lösen, verschiedene Experimente durchführen und ihre Ergebnisse einer Jury präsentieren.

Der Wettbewerb „Chemie – die stimmt!“ richtet sich an Schüler der 9. und 10. Klassen, die Spaß an der Chemie haben und sich mit Gleichaltrigen messen wollen. Der Wettbewerb besteht aus drei Runden:

einer Hausaufgabenrunde, einer eintägigen, landesweiten Runde und einer mehrtägigen länderübergreifenden 3. Final-Runde, die für Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern in Groß Lüsewitz und Rostock ausgetragen wird.

Am ersten Tag gilt es, in komplexen Experimenten gewonnenes Wissen anzuwenden und den Nachweis für bestimmte chemische Reaktionen zu führen. Ihre Ergebnisse präsentieren die Schülergruppen dann einer Jury. Am zweiten Tag schreiben die Schüler eine Klausur. Am dritten Tag werden Ergebnisse ausgewertet und die Sieger geehrt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Rostocks Wunschliste: OB gibt vielen Ideen keine Chance

Bis Dezember können Rostocker auf der OZ-Seite im Internet abstimmen