Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schule in der Schule

GUTEN TAG LIEBE LESER Schule in der Schule

Es gibt ja allerlei Freizeitbeschäftigungen, die heute so den Kindern angeboten werden. Die Schulen gehen dabei mit gutem Beispiel voran und machen sich viele Gedanken.

Es gibt ja allerlei Freizeitbeschäftigungen, die heute so den Kindern angeboten werden. Die Schulen gehen dabei mit gutem Beispiel voran und machen sich viele Gedanken. Beispielsweise die Greenhouse-School in Graal-Müritz. Nach dem Unterricht haben die Kinder die Möglichkeit sich weiterzubilden, was in der Regel weniger unterhaltsam ist. Auch unter Aufsicht seine Hausaufgaben zu erledigen, ist nicht unbedingt jedes Schülers Sache.

Wesentlich interessanter sind da dann schon die Basketballgruppe und Schülerband, bei denen man sich die Zeit vertreiben kann. Aber das Nonplusultra in Graal-Müritz ist die Hundeschule. Nach dem Prinzip Schule in der Schule lernen die Kinder, wie man einen Hund zu einem freundlichen Gefährten erzieht und wie man mit ihm Gassi geht und wie er auf Kommandos hört.

Das Angebot ist der Renner, sagt Schulleiter Thomas Kampf, der sich darüber freut, dass er den Rostocker Hundelehrer dafür gewinnen konnte. Der bringt schon einmal ein oder zwei Vierbeiner mit in den Unterricht der Kinder. Da sollen die Hunde aufmerksam zuhören – „wenn es ihnen dann aber zu laut wird, bellen sie auch schon einmal kräftig“, sagt Kampf.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten

Von Ribnitz nach Afghanistan: Revierleiter Marco Stoll (49) im besonderen Einsatz als Polizeiberater in Mazar-i-Sharif

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt