Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Schwerer Unfall: Honda überschlägt sich – zwei Verletzte

BENTWISCH Schwerer Unfall: Honda überschlägt sich – zwei Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind gestern Mittag im Bentwischer Gewerbegebiet zwei Menschen verletzt worden.

Voriger Artikel
Vermisster Leipziger Rentner taucht in Rostock auf
Nächster Artikel
Internet-Gruppen rufen zur Jagd auf Grusel-Clowns auf

Bentwisch. Bei einem schweren Verkehrsunfall sind gestern Mittag im Bentwischer Gewerbegebiet zwei Menschen verletzt worden. Ein Auto hatte sich nach einem missglückten Überholmanöver überschlagen und war in eine Parkreihe geschleudert. Zu dem Unglück kam es nach Polizeiangaben gegen 13.15 Uhr in der Hansestraße. Wie es hieß, setzte der 57-jährige Fahrer eines Honda zum Überholen einer vor ihm fahrenden Autokolonne an. Dabei übersah der 57-Jährige jedoch einen nach links auf das Gelände der Firma „Ostseefisch“ abbiegenden Nissan. So rammte der Honda den Nissan und überschlug sich daraufhin mehrfach. Der Honda wurde gegen eine Eiche und dann in eine Parkreihe geschleudert. Der Baum zerbrach in zwei Teile.

Das Fahrzeug des 57-Jährigen blieb auf der Seite liegen. In der Parkreihe wurden zwei Autos ineinander geschoben. Der 57-Jährige und ein Insasse im Nissan wurden leicht verletzt.

Die Hansestraße wurde voll gesperrt. Drei der vier Autos waren nicht mehr fahrtauglich und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 30000 Euro beziffert.

Foto: Stefan Tretropp

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Entertainer kommt mit seinem aktuellen Programm „Diagnose Dicke Hose“ am 6. November nach Rostock / Dem OZelot sagt er, warum seiner Ansicht nach jeder mal den Proll in sich rauskehren sollte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Doberaner Handballer feiern den ersten Auswärtserfolg

Johannes Spitzner trifft beim 29:27-Erfolg in Brandenburg zehnmal / Torhüter Sebastian Prothmann gibt sein Comeback