Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Seefest für Sonnabend und Sonntag abgesagt

SANITZ Seefest für Sonnabend und Sonntag abgesagt

Der Landkreis hat gestern das Badeverbot im Groß Lüsewitzer See aufgehoben. Dennoch werden die Veranstaltungen beim See- und Parkfest am Sonnabend und Sonntag ausfallen, ...

Sanitz. Der Landkreis hat gestern das Badeverbot im Groß Lüsewitzer See aufgehoben. Dennoch werden die Veranstaltungen beim See- und Parkfest am Sonnabend und Sonntag ausfallen, das hatte der Kulturhistorische Verein in Groß Lüsewitz bereits am Dienstag mitgeteilt. Lediglich am Freitag, 15. Juli, wird es das geplante Konzert um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus geben, außerdem eine Vernissage „Maritime Impressionen“ von Norbert Kürlis.

„Die Entwicklung hat eine gewisse Dynamik angenommen“, sagte am Dienstag Vereinssprecher Armin Hofhansel, „viele Beteiligte, aber auch Besucher hatten sich uns gegenüber wegen einer möglichen Gefährdung besorgt geäußert und teils auch abgesagt.“ Ohne das Drachenbootrennen verliere das Fest jedoch seine Attraktion. Zudem sei nicht geklärt, ob die toten Fische bis zum Beginn des Festes hätten fortgeräumt werden können. Der Verein will nun beim Isenkierl-Loop im September Tanzabend und Familiennachmittag nachholen.

Eine Untersuchung des Landkreises hatte ergeben, dass sich nach dem Brand im Julius-Kühn- Institut keine giftigen Stoffe in dem Gewässer befinden.

msc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Siegesserie der Griffins reißt gegen den Tabellenletzten

American Footballer aus Rostock unterliegen den Lübeck Cougars mit 17:35