Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
„Shopping Queen“: Diese Rostockerinnen wollen die Krone

Rostock „Shopping Queen“: Diese Rostockerinnen wollen die Krone

Kaufrausch geht auf Sendung: Ab 6. März zeigt Vox die im vergangenen Herbst an der Warnow gedrehten Folgen.

Voriger Artikel
Fahranfänger demoliert Lichtmast und Bäume
Nächster Artikel
Wrestling-Show erneut in Rostock

Christiane, Birgit, Susi, Sybille und Bertha (Foto, v.l.) wollen auf den Modethron. Die Fünf sind die Kandidatinnen der neusten „Shopping Queen“-Episoden aus Rostock.

Quelle: Vox / Constantin Ent.

Rostock. Fünf Frauen im Kaufrausch: Christiane, Birgit, Susi, Sybille und Bertha wollen Rostocks neue „Shopping Queen“ werden. Welche sich die Krone schnappt, erfahren Fans der TV-Styling-Doku um Modemacher Guido Maria Kretschmer ab dem 6. März. Dann strahlt Vox die im Herbst in Rostock gedrehten Episoden aus.

Noch ist Melita Majeric aus Elmenhorst die Modemajestät der Stadt: Kretschmer hat die Pflegedienstleiterin im vergangenen Frühjahr zur ersten „Shopping Queen“ von Rostock gekrönt, weil sie als sexy Bikini-Nixe überzeugte. So viel Haut müssen die aktuellen Thronanwärterinnen für den Titel nicht blitzen lassen. Ihr Motto: „Hoch im Kurs – Zeige uns, wie du deine neuen Overknees gekonnt in Szene setzt“. Den Anfang macht Bertha. Die 30-Jährige ist die Kandidatin an Tag eins und muss in vier Stunden für 500 Euro das perfekte Outfit shoppen.  

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ralswiek

Auf einer Insel fernab von Rügen feiert Wolfgang Lippert heute seinen 65. Geburtstag

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Viel Gefühl: Matthias Schweighöfer in der Stadthalle

Der Musiker und Schauspieler bot vor 1700 Zuschauern in Rostock mit seiner Band sehr sanften deutschen Pop, veredelt auch durch elektronische Klänge.