Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Spaß und Sport beim Familiensportfest

Hansaviertel Spaß und Sport beim Familiensportfest

Der Stadtsportbund Rostock und der 1. LAV Rostock laden am 10. September ab 10 Uhr zum 8. Familiensportfest in das Leichtathletikstadion ein.

Hansaviertel. Der Stadtsportbund Rostock und der 1. LAV Rostock laden am 10. September ab 10 Uhr zum 8. Familiensportfest in das Leichtathletikstadion ein. Das größte Sportfest für Familien aus der Region bietet erneut die Gelegenheit, das Sportabzeichen abzulegen. Gemeinsam mit weiteren Rostocker Sportvereinen sorgen zahlreiche Partner für ein umfangreiches Rahmenprogramm. Erstmals sind auch Sportler mit Handycap willkommen, denn auch für sie gibt es entsprechende sportliche Angebote und die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben.

Aktive und ehemalige Leistungssportler betreuen die vielen Stationen beim Sportfest. Ob Hoch- oder Weitsprung, Seilspringen, Ballwerfen oder Torwandschießen, an mehr als 20 Stationen können Familien gemeinsam um Punkte wetteifern. Jeder Teilnehmer erhält als Anerkennung ein „Fitnessdiplom“ und nimmt automatisch an den Tombolaverlosungen teil. In den vergangenen Jahren kamen jeweils fast 1000 kleine und große Sportler zum Familiensporttag.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan

Marianne Böckenhauer ist als Vorsitzende wiedergewählt worden / Beirat spricht einmal im Monat beim Bürgermeister Probleme und Anliegen an

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Viel Gefühl: Matthias Schweighöfer in der Stadthalle

Der Musiker und Schauspieler bot vor 1700 Zuschauern in Rostock mit seiner Band sehr sanften deutschen Pop, veredelt auch durch elektronische Klänge.