Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Spendenaktion für Obdachlose im Cap-Markt

Reutershagen Spendenaktion für Obdachlose im Cap-Markt

Die Spendentütenaktion „Von mir. Für Dich. – Gemeinsam Mensch sein“ geht weiter. Bis zum 31. Mai können im Cap-Markt in der Bonhoefferstraße 6 Spendentüten im Wert von fünf Euro erworben werden.

Reutershagen. Die Spendentütenaktion „Von mir. Für Dich. – Gemeinsam Mensch sein“ geht weiter. Bis zum 31. Mai können im Cap-Markt in der Bonhoefferstraße 6 Spendentüten im Wert von fünf Euro erworben werden. Das Geld geht an die Notübernachtungsunterkunft der Rostocker Stadtmission. Dort erhalten wohnungslos gewordene Frauen und Männer eine Grundversorgung. Die Notübernachtungsunterkunft befindet sich in zentraler Lage, im Hawermannweg für Frauen und Am Güterbahnhof für Männer.

„Die Spendentüten sind dieses Mal mit haltbaren Lebensmitteln sowie Kosmetik- und Hygieneartikeln befüllt“, erklärt Cap-Marktleiter Jörg Kaiser. Die Kosten für Verpackung, Logistik und Lieferung übernimmt der Markt, der Menschen mit Behinderung beschäftigt. Die Spender bekommen als Dankeschön in den Cap-Märkten ein buntes Armband mit den Schriftzügen „Freude am Spenden“, „Von mir für Dich“

oder „Gemeinsam Mensch sein“.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barcelona

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Frisch, knackig, knusprig

Neues Logistikzentrum: Institut Lernen und Leben nimmt Essenversorgung selbst in die Hand