Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Basketballer ziehen ins Pokalfinale ein

Rostock Basketballer ziehen ins Pokalfinale ein

Die zweite Mannschaft des EBC Rostock aus der 2. Regionalliga Nord hat am Mittwoch das Finale des Basketball-Landespokals erreicht.

Rostock. Die zweite Mannschaft des EBC Rostock aus der 2. Regionalliga Nord hat am Mittwoch das Finale des Basketball-Landespokals erreicht. In der Sporthalle Lindenstraße setzte sich der Favorit gegen den Lokalrivalen BIG Rostock aus der Oberliga Mecklenburg-Vorpommern mit 87:80 durch. Nach starkem Beginn führte das EBC-Team zur Pause bereits mit 16 Punkten Vorsprung. Der Außenseiter gab sich zwar nicht geschlagen, doch mehr als verkürzen konnte BIG den Rückstand nicht. Im Endspiel trifft der EBC II auf den Sieger der Partie Noba Greifswald gegen EBC Rostock IV.

rwa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
25. Sieg in Serie
Raymar Morgan punktet für ratiopharm Ulm in Spiel gegen Bonn.

Ulms Basketballer haben mit einem Kantersieg einen Uralt-Rekord eingestellt. Wie Leverkusen vor 47 Jahren feierten die Ulmer 25 Siege in Serie.

mehr
Mehr aus Sport Rostock