Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Blau-Weiß strebt Heimerfolg gegen Meister Stade an

Rostock Blau-Weiß strebt Heimerfolg gegen Meister Stade an

Der erste Saisonsieg macht Lust auf mehr. Die Herren 55 des TC Blau-Weiß Rostock streben im morgigen Heimspiel der Tennis-Regionalliga gegen den Stader TC (14.00 ...

Rostock. Der erste Saisonsieg macht Lust auf mehr. Die Herren 55 des TC Blau-Weiß Rostock streben im morgigen Heimspiel der Tennis-Regionalliga gegen den Stader TC (14.00 Uhr, Anlage Am Waldessaum) den zweiten Erfolg an. „Das wird eine enge Kiste, aber wir können es packen“, ist Kapitän Udo Scharkowski optimistisch.

Stade hatte sich 2015 den Sieg in der Staffel Nord-Ost gesichert, war in der Finalrunde gegen die anderen Regionalliga-Meister chancenlos. Die Rostocker hatten als Nachrücker den Sprung in die höchste deutsche Spielklasse in diesem Altersbereich geschafft.

Es ist ein Duell der Tabellennachbarn. Für beide Teams stehen nach drei Runden je ein Sieg und zwei Niederlagen zu Buche. „Ein Sieg wäre ein Riesenschritt in Richtung Klassenverbleib“, verdeutlicht Dierk Schröder, Sportwart des TC Blau-Weiß.

se

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Für einen Tag Tischler, Seefahrer oder Bundespolizist

Mädchen lernen beim Girls’ Day typische Männerberufe kennen