Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Doppelsieg bei Stundenlauf

Warnemünde Doppelsieg bei Stundenlauf

Beim 115. Stundenlauf im Warnemünder Küstenwald gab es durch Carsten Tautorat (16837 m) und Makus Riemer (16420 m) einen Doppelsieg für das Team CitySport Rostock.

Warnemünde. Beim 115. Stundenlauf im Warnemünder Küstenwald gab es durch Carsten Tautorat (16837 m) und Makus Riemer (16420 m) einen Doppelsieg für das Team CitySport Rostock. Auf den Plätzen folgten Moritz Penne (15725 m) und René Harz (14596 m) vom SV Warnemünde. Schnellste Läuferin bei schwüler Witterung war die Rostockerin Diana Zolondek (13662 m) vor Gerlind Michaelis (SV Warnemünde, 11742 m) und Antje Haeger (10408 m).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zinnowitz
Am Morgen gingen die Schüler der Klassen 8 bis 11 auf die Runden durch den Kulturhauspark.

Schüler der Freien Schule haben am Mittwoch 10 000 Euro erlaufen. Bevor sie ihre Runden im Kulturhauspark drehten, hatten sie sich Sponsoren gesucht. Die Summe wird für eine Rettungssäule mit integriertem Defibrillator verwendet, die im Ort aufgestellt werden soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock