Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Hansa II vergeigt erstes Spiel

Rostock Hansa II vergeigt erstes Spiel

Enttäuschender Rückrunden-Auftakt für die Oberliga-Fußballer von Hansa Rostock II.

Rostock. Enttäuschender Rückrunden-Auftakt für die Oberliga-Fußballer von Hansa Rostock II. Die von Gerald Dorbritz trainierte U 21 des Drittligisten hat am Sonnabend ihr Heimspiel gegen den SV Altlüdersdorf überraschend deutlich mit 0:3 (0:0) verloren. Die Gäste aus Brandenburg sorgten auf dem Kunstrasenplatz im Volksstadion mit drei Toren innerhalb von zwölf Minuten für die Entscheidung.

Offensivspieler Jonas Hurtig ärgerte sich: „Bei uns hat’s überall gefehlt, vor allem an der Frische und Intensität in den Zweikämpfen.“

Trotz der sechsten Niederlage im 16. Spiel bleiben die Ostseestädter mit 20 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz. Nächster Gegner der Rostocker ist am kommenden Sonntag (14 Uhr) auswärts im Landesduell der Tabellenachte FC Anker Wismar.Tommy Bastian

FC Hansa U 21: Behrens – Röth (82. Rath), Rode, Sabas, Willms – Kimura (46. Lima), Suda, Bülbül, Hurtig – Mihajlovic – Grube

Tore: 0:1 Sidorowicz (68.), 0:2 Djan-Okai (70.), 0:3 Cicek (79.) Schiedsrichter: Dirk Meißner (Zahna/Sachsen-Anhalt) Zuschauer: 55

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Arsenal wird demontiert
Der FC Bayern München hat im heimischen Stadion den FC Arsenal eindrucksvoll mit 5:1 besiegt.

Das war das versprochene Fußball-Fest. Im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse zeigen die Bayern, wozu sie in der Lage sind. Der FC Arsenal wird mit einer klaren Niederlage nach Hause geschickt.

mehr
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m