Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Hansa gewinnt Test beim FC Schönberg 95

Rostock/Schönberg Hansa gewinnt Test beim FC Schönberg 95

Der Fußball-Drittligist aus Rostock hat das fünfte Testspiel der Saisonvorbereitung mit 4:1 (1:0) gewonnen.

Voriger Artikel
Hansa: Garbuschewski wird operiert
Nächster Artikel
Hansas U 21 testet gegen FC Förderkader

Duell um den Ball: Lukas Scherff (Schönberg) gegen Tommy Grupe (Rostock). 

Quelle: Andy Bünning

Rostock/Schönberg. Der Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat auch das fünfte Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen. Das Team von Trainer Christian Brand setzte sich am Freitagabend beim Regionalligisten FC Schönberg 95 mit 4:1 (1:0) durch. Aleksandar Stevanovic (50., 63.), Stephan Andrist (37.) und Marcus Hoffmann (87.) erzielten die Tore für den einstigen Erstligisten. Leon Dippert (82.) traf für den Gastgeber

Zuvor hatten die Hanseaten beim Landesligisten Rot-Weiß Trinwillershagen mit 11:1, beim Oberliga-Absteiger 1. FC Neubrandenburg mit 3:1, beim Regionalligisten TSG Neustrelitz mit 3:0 und beim Verbandsligisten Rostocker FC mit 5:0 gewonnen. Am kommenden Dienstag gastiert Hansa beim FSV 90 Altentreptow.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DCX-Bild
mehr
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m