Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Hansa holt Garbuschewski

Rostock Hansa holt Garbuschewski

Der Mittelfeldspieler erhält beim Rostocker Fußball-Drittligisten einen Vertrag bis Ende der laufenden Spielzeit plus Option auf eine Verlängerung.

Voriger Artikel
Sponsor aus China unterstützt Hansa
Nächster Artikel
Hansa-Coach Brand: „Werden nicht elf Bulldozer aufstellen“

Christer Youssef und Ronny Garbuschewski (v.l.).

Quelle: Hansa

Rostock. Hansa holt kurz vor Ende der Transferperiode Verstärkung für die Offensive: Probetrainierer Ronny Garbuschewski hat überzeugt und wird einen Vertrag beim Rostocker Fußball-Drittligisten unterschreiben. Das war am Mittwoch am Rande des Trainings bekannt geworden. Am Donnerstag bestätigte der Klub, dass der Mittelfeldspieler einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2016 mit Option auf eine Verlängerung erhält.

Der 29-Jährige, der bei Energie Cottbus ausgemustert wurde, konnte in den drei Tagen Probetraining „den guten Eindruck, den wir von ihm hatten, bestätigen“, sagte Hansas Vorstandsvorsitzender Markus Kompper. Garbuschewski wird im Heimspiel am Sonnabend gegen den VfL Osnabrück sein Debüt geben.

Über eine Verpflichtung von Probespieler Christer Youssef hat Hansa noch keine Entscheidung getroffen. Der ehemalige schwedische U21-Nationalspieler, der auch die syrische Staatsangehörigkeit besitzt, spielte zuletzt beim schwedischen Zweitligisten Assyriska FF Södertälje und ist derzeit vereinslos. Tom Trybull und Anej Lovrečič, die ebenfalls getestet wurden, erhalten keine Verträge.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m