Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Tim Sebastian: „Wir brauchen die Punkte dringender“

Rostock Tim Sebastian: „Wir brauchen die Punkte dringender“

Der 33-jährige Sebastian stieg mit Hansa Rostock einst in die Bundesliga auf, aber auch drei Mal ab. Heute kehrt er mit Paderborn zurück.

Voriger Artikel
Ein Selfie mit Hansa-Spieler
Nächster Artikel
Hansa verpasst gegen Paderborn erneut Heimsieg

Christian Bickel und Tim Sebastian nach dem Spiel des SC Paderborn gegen Jahn Regensburg.

Quelle: Joachim Sielski

Rostock. Als kleiner Junge kam Tim Sebastian nach Wolgast, begann dort mit dem Fußballspielen und wechselte über den Greifswalder SC 1999 zu Hansa Rostock. Er war als Fan und Balljunge im Ostseestadion, bevor er 2004 unter Trainer Juri Schlünz sein Bundesliga-Debüt gab. Heute kehrt der 33-Jährige, der mit RB Leipzig von der Regionalliga bis in die 2. Bundesliga aufstieg, als Kapitän des Drittliga-Vorletzten SC Paderborn nach Rostock zurück. Die OZ sprach mit dem Defensivmann.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tor statt Tränen?
Lukas Podolski steht vor seinem letzten Spiel für Deutschland.

Die Winterpause war lang. In dieser Woche startet Bundestrainer Löw mit der Fußball-Nationalelf ins neue Länderspieljahr. Im Fokus steht zunächst noch mal ein Weltmeister. Ernst wird es dann in Baku.

mehr
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m