Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
U 19 unterliegt gegen Union Berlin

Rostock U 19 unterliegt gegen Union Berlin

War’s das mit den Aufstiegsträumen? Die A-Junioren (U 19) von Hansa Rostock unterlagen gestern im Nachholspiel der Fußball-Regionalliga Nordost gegen den 1.

Rostock. War’s das mit den Aufstiegsträumen? Die A-Junioren (U 19) von Hansa Rostock unterlagen gestern im Nachholspiel der Fußball-Regionalliga Nordost gegen den 1. FC Union Berlin mit 1:4 (1:3) und haben als Tabellenfünfter nun bereits acht Punkte Rückstand auf den Halleschen FC (35), der als Zweiter auf dem Relegationsrang steht.

FC Hansa U 19: Grünitz – Stief, Zühlke, Vierling, Buljan – Farr (69. Selcuk), Klotzsch (69. Hahnel), Berger (86. Thiemroth), Guth (74. Nehls) – Gesien, Rupp.

Tore: 0:1 Taz (14.), 0:2, 0:3 Kahraman (19., Elfmeter, 33.), 1:3 Guth (37.), 1:4 Abu-Alfa (60.) Gelb-Rot: Selcuk (90., Hansa) Schiedsrichter:. Andreas Becker (Kritzmow)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Der SV Barth hat sein erstes Testspiel in Vorbereitung auf die zweite Halbserie in der Fußball-Landesklasse IV beim FC Pommern Stralsund II mit 2:5 verloren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m