Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Fiko Rostock gewinnt Hallencup

Rostock Fiko Rostock gewinnt Hallencup

Die Kreisoberliga-Fußballer der SG Fiko Rostock waren am Sonnabend auf dem Hallenparkett erfolgreich. Der Traditionsklub setzte sich in der Sporthalle Lichtenhagen Dorf beim 9.

Rostock. Die Kreisoberliga-Fußballer der SG Fiko Rostock waren am Sonnabend auf dem Hallenparkett erfolgreich. Der Traditionsklub setzte sich in der Sporthalle Lichtenhagen Dorf beim 9. United-Cup von Ligakontrahent FC Rostock United durch. Im Modus „Jeder-gegen-jeden“ holte das Team von Trainer Jens Reinke aus sechs Spielen 13 Punkte.

Aufgrund der kurzfristigen Absage eines Teams war Fiko erst wenige Stunden vor Turnierbeginn eingesprungen. Daniel Harozovic, der für die Rostocker mitgewirkt hatte, freute sich über den spontanen Erfolg. „Am Abend vor dem Turnier haben wir einige Leute gefragt, ob sie nicht Lust hätten. Die Aktion hat sich auf jeden Fall gelohnt“, berichtete der 31-Jährige.

Seine Mitspieler Andrei Alexandrescu (mit elf Treffern bester Torschütze des Turniers) und Ronny Aul (bester Torhüter) erhielten jeweils Einzelauszeichnungen. jw

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

75 Prozent der Umfrage-Teilnehmer sprechen sich für Ernst Moritz Arndt als Patron der Uni aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock