Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Geschafft! ESV Lok Rostock kehrt zurück in die Kreisoberliga

Rostock Geschafft! ESV Lok Rostock kehrt zurück in die Kreisoberliga

Riesenfreude bei den Fußballern des ESV Lok Rostock: Die Kicker vom Damerower Weg haben die Rückkehr in die Kreisoberliga geschafft.

Voriger Artikel
Auf und davon: LAV-Talent Boysen ist zu schnell für seine Gegner
Nächster Artikel
Weg frei für runden Tisch zum Segeln in Warnemünde

Rostock. Riesenfreude bei den Fußballern des ESV Lok Rostock: Die Kicker vom Damerower Weg haben die Rückkehr in die Kreisoberliga geschafft. Am vergangenen Sonnabend machten die Ostseestädter mit dem 2:1-Erfolg beim SV Lohmen den Aufstieg perfekt. Aus der höchsten Kreisspielklasse waren sie 2014 abgestiegen. „Mit diesem Aufstieg zeigen wir, dass wir noch da sind“, sagt Vorstandsmitglied Ronny Gollub.

Die Eisenbahner wollen in Zukunft vermehrt auf den eigenen Nachwuchs setzen. „Bereits in dieser Saison haben einige A-Jugendliche bei den Männer ausgeholfen und dabei gute Leistungen gezeigt“, freut sich Gollub.

Beim Sieg in Lohmen erzielten Tobias Handik und Ole Puttkammer die Treffer für die Rostocker. Zwei Spieltage vor Saisonende beträgt der Vorsprung des Kreisliga- Spitzenreiters vorm ersten Nichtaufstiegsplatz acht Punkte. „Unser Ziel für die verbleibenden Partien ist es, den ersten Platz zu verteidigen“, kündigt Gollub an.

• Mehr zur Fußball-Kreisliga unter:

www-oz-sportbuzzer.de

Johannes Weber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fokussiert auf den Ball: Mathias Wähner

Tischtennis-Verein hält sich seit Jahren in der Oberliga / Kapitän Wähner lobt den großen Zusammenhalt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.