Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Griffins sind in Leipzig gefordert

Rostock Griffins sind in Leipzig gefordert

Die American Footballer der Rostock Griffins setzen die Regionalliga-Saison am Sonnabend bei den Leipzig Lions fort. Im Topspiel der Ost-Staffel treffen die beiden ungeschlagenen Teams aufeinander.

Rostock. Die American Footballer der Rostock Griffins setzen die Regionalliga-Saison am Sonnabend bei den Leipzig Lions fort. Im Topspiel der Ost-Staffel treffen die beiden ungeschlagenen Teams aufeinander. Die Leipziger überzeugten bei den Siegen in Cottbus und Berlin durch eine starke Offensive, die von Quarterback Phil Garcia angeführt wird, der im Vorjahr noch in Rostock spielte. Die Griffins treten in Sachsen mit dem klaren Ziel an, die Tabellenführung zu verteidigen. Dazu muss der amtierende Meister seinen ersten Leistungshöhepunkt der Saison 2016 erreichen. „Das ist das vom Coachingstaff ausgegebene Ziel“, betont Griffins-Manager Jens Putzier.

pm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Rostock