Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Kreispokal: UFC Arminia im Endspiel

Rostock Kreispokal: UFC Arminia im Endspiel

Die Fußballer des UFC Arminia Rostock sind am Ostersonntag durch den 2:1 (1:1)-Erfolg beim SV Parkentin ins Finale des Kreispokal-Wettbewerbs Warnow eingezogen.

Rostock. Die Fußballer des UFC Arminia Rostock sind am Ostersonntag durch den 2:1 (1:1)-Erfolg beim SV Parkentin ins Finale des Kreispokal-Wettbewerbs Warnow eingezogen. Felix Gräfe (20.) und Niko Bünte (62.) trafen für die Gäste. Sebastian Lenz (40.) hatte zwischenzeitlich für die favorisierten Parkentiner ausgeglichen, die in der Staffel I noch um den Landesklasse-Aufstieg kämpfen.

Im zweiten Halbfinale unterlag Außenseiter PSV Rostock III aus der 1. Kreisklasse beim Bölkower SV II, Spitzenreiter der Kreisoberliga-Staffel II, mit 0:4.

Das Pokal-Endspiel steigt am 25. Mai auf der Walter-Schütt- Sportanlage in Sanitz. Der Anstoß erfolgt dort um 11 Uhr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trinwillershagen

Rot-Weiß besiegt Pommern Stralsund im Pokal mit 4:1.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock