Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
LAV-Kinder glänzen in Göteborg

Göteborg/Rostock LAV-Kinder glänzen in Göteborg

Lia Flotow (12) war die erfolgreichste Teilnehmerin des 1. LAV Rostock bei den Weltjugendspielen in Göteborg (Schweden).

Göteborg/Rostock. Lia Flotow (12) war die erfolgreichste Teilnehmerin des 1. LAV Rostock bei den Weltjugendspielen in Göteborg (Schweden). Sie siegte im 60-Meter-Hürdenlauf (9,38 sec) sowie im Weitsprung (5,17 m), holte Silber im 60- Meter-Sprint (8,81 sec) und Bronze im 200-Meterlauf (27,74 sec). Annalena Christel (13) glänzte mit Gold im Weitsprung (5,48 m). Sie setzte sich gegen 119 Konkurrentinnen durch. Maja Küßner (15) siegte im Hochsprung (1,68 m). Viele weitere LAV-Starter erzielten ebenfalls tolle Ergebnisse. Die Rostocker traten zum zweiten Mal in der Klubgeschichte mit einer kleinen Gruppe bei dem Mega-Event mit 3282 Jugendlichen aus 17 Ländern an, das zum 21. Mal ausgetragen wurde. Ihre Erfolgsserie wollen die LAV-Talente an diesem Wochenende bei den Öresundspielen in Helsingborg (Schweden) fortsetzen.

dt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Divitz

Die SG Traktor Divitz landet am Ende auf dem neunten Platz der Kreisoberliga

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock