Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Laufspaß mit Meerblick

Rostock Laufspaß mit Meerblick

Der 35. „Stoltera-Küstenwaldlauf“ startet am 30. April in Warnemünde. Die Veranstalter erwarten Hunderte Teilnehmer aus fast allen Bundesländern.

Voriger Artikel
RFC-Reserve setzt Aufschwung fort: dritter Sieg hintereinander
Nächster Artikel
Sievershäger SV für Integrationsarbeit gefördert

Günter Metelmann (64), Hauptorganisator des Warnemünder Küstenwaldlaufs, freut sich über den großen Zuspruch zum Jubiläumslauf.

Quelle: Thomas Sternberg

Rostock. Der Jubiläumslauf, der 35. „Stoltera-Küstenwaldlauf“ in Warnemünde, startet am 30. April. Er findet in diesem Jahr gemeinsam mit dem Frühlingsfest „Stromerwachen“ statt.

Zum Jubiläumslauf werden wieder Hunderte Sportler erwartet. Der Lauf steckt voller Traditionen, ist sehr familiär geprägt und bietet die wohl schönste Laufstrecke im ganzen Land. Sie führt über die Promenade, an Strand und Dünen vorbei durch den Küstenwald. Außerdem ist der Zehn-Kilometer-Lauf ein Wertungslauf im Laufcup des Landes.

Nach 35 Jahren Lauf-Geschichte gibt es dazu erstmals eine vernünftige Infrastruktur. Die Läufer können die Duschen und Umkleideräume der neuen Sporthalle in der Parkstraße nutzen.

Der Lauf hat 1982 bescheiden angefangen. Der erste Start erfolgte mit 122 Startern vor allem aus Warnemünde. Jedes Jahr wuchs die Zahl der Teilnehmer. Im vergangenen Jahr gab es einen Rekord. 748 Läufer gingen an den Start. Sie kamen aus 12 Bundesländern, aber auch Engländer und Spanier sind mitgelaufen. Beim Zehn-Kilometer-Hauptlauf gibt es auch zwei Mannschaftswettbewerbe.

Rund 70 ehrenamtliche Helfer sichern den Küstenwaldlauf ab. Zu ihnen gehören auch wieder die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr. Schirmherr ist Oberbürgermeister Roland Methling (UFR).

Von Sternberg, Thomas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Im Rahmen des XXXVII. Internationalen Usedom Marathon finden am 3. September 2016 zwei Laufwettbewerbe statt. Der Marathon, mit Start im polnischen Swinemünde, und der Halbmarathon (i.B.) mit Start im Wolgaster Peene-Stadion.

Die Organisatoren sind auf zahlungskräftige Sponsoren angewiesen.

mehr
Mehr aus Sport Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
Bomben-Sprengungen schaffen Baufreiheit für Schiffbauhalle

Die Warnemünder Neptun Werft plant den Bau ihrer dritten Schiffbauhalle. Doch erst müssen auf dem Areal Altlasten aus dem Zweiten Weltkrieg beseitigt werden.