Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Meistertitel im Rettungsschwimmen an die Ostsee

Bad Tölz/Rostock-Warnemünde Meistertitel im Rettungsschwimmen an die Ostsee

Das Mixed-Team der Warnemünder Wasserwacht hat sich beim Bundeswettbewerb im bayerischen Bad Tölz gegen die Konkurrenz durchgesetzt.

Voriger Artikel
Sievershäger SV wird Kreismeister
Nächster Artikel
SV Hafen unterliegt Regionalligisten im Pokalfinale

Rettungsschwimmer beim Training.

Quelle: Frank Hormann

Bad Tölz/Rostock-Warnemünde. Die Wasserwacht Warnemünde ist Deutscher Meister im Rettungsschwimmen. Das Mixed-Team schwamm beim 41. Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen am Wochenende im bayrischen Bad Tölz der Konkurrenz davon.

130 Teilnehmer aus ganz Deutschland hatten sich sich in unterschiedlichsten Disziplinen gemessen. Sowohl bei den Herren- als auch den Damenstaffeln kamen die Sieger aus Bayern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rostock
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.