Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Mit dem Rad geht es durch den Frühlingswald

BRODERSTORF Mit dem Rad geht es durch den Frühlingswald

Die Radwanderer des SV Pastow starten zu ihrer ersten Tour in diesem Jahr am 17. April. Start ist um 9 Uhr am Bahnhof in der Gemeinde Broderstorf.

Broderstorf. Die Radwanderer des SV Pastow starten zu ihrer ersten Tour in diesem Jahr am 17. April. Start ist um 9 Uhr am Bahnhof in der Gemeinde Broderstorf.

Diesmal haben sich die Radler eine Strecke durch den Frühling ausgesucht. Auf den Zweirädern geht es durch den Billenhäger Forst. Die Tour ist etwa 33 Kilometer lang, sie führt über Wald- und Feldweg, Steigungen gibt es dabei nicht. Von Broderstorf geht es zunächst nach Thulendorf und weiter über Sagerheide, Groß Freienholz, dann nach Klein Freienholz und Sanitz. Dort machen die Radwanderer einen Halt und kehren im Café Steffen Sanitz ein, anschließend wird die Fahrt zurück nach Broderstorf angetreten. Den Ausgangspunkt erreichen die Radler gegen 14 Uhr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Wismarer Andreas Knothe will im Oktober 21 Kilometer laufen — Sport treiben war ihm bisher ein Graus — Seit einer Wette hat sich sein Leben verändert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock