Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Nasenbären im ersten Heimspiel gefordert

Rostock Nasenbären im ersten Heimspiel gefordert

Die Rostocker Nasenbären scheinen fürs erste Heimspiel in der Inline-Skaterhockey- Regionalliga Ost gerüstet.

Rostock. Die Rostocker Nasenbären scheinen fürs erste Heimspiel in der Inline-Skaterhockey- Regionalliga Ost gerüstet. Sie konnten jüngst mit dem Sieg beim eigenen Osterpokal-Turnier Selbstvertrauen für die Partie am Sonntag (17 Uhr, Bertha-von-Suttner-Ring) gegen die Red Devils Berlin tanken. „Das Turnier hatte ein gutes Niveau, so dass jede Mannschaft gefordert war. Wichtig ist, dass mit Greifswald und Neubrandenburg zwei weitere Teams aus Mecklenburg-Vorpommern dabei waren. Gemeinsam möchten wir unsere Sportart im Land voranbringen“, konstatierte Nasenbären-Chef Christian Ciupka zufrieden.

tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Die Rostocker Nasenbären haben im ersten Heimspiel der neuen Saison ihren ersten Sieg eingefahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock