Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ostseepokal lockt Teams aus fünf Nationen in die Eishalle

Rostock Ostseepokal lockt Teams aus fünf Nationen in die Eishalle

Die Verantwortlichen des Rostocker Eishockey-Clubs (REC) um Organisationsleiter FrankMichael Rolfs laden am Wochenende zum zehnten Internationalen Ostseepokal-Turnier in die Schillingallee ein.

Rostock. Die Verantwortlichen des Rostocker Eishockey-Clubs (REC) um Organisationsleiter FrankMichael Rolfs laden am Wochenende zum zehnten Internationalen Ostseepokal-Turnier in die Schillingallee ein. Erwartet werden dort zehn Ü-35-Teams aus Schweden, Dänemark, Tschechien, Niederlande und Deutschland. Die Spielzeit beträgt einmal 20 Minuten pro Begegnung. Los geht’s heute um 15 Uhr. Morgen wird von 9.30 Uhr bis 17 Uhr gespielt. Danach steigt eine Players-Party mit Live-Musik, ehe es zum Ausklang des Abends in den LT-Club geht. Am Sonntag wird das Turnier um 8 Uhr fortgesetzt. Gegen 12.15 Uhr soll dann die Siegerehrung durchgeführt werden.

Weitere Informationen und ein aktuelles Programmheft gibt’s im Internet unter: rostocker-freibeuter.com

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DEL-Playoffs
Münchens Michael Wolf trifft gegen die Grizzlys Wolfsburg. 

Der EHC Red Bull München kann am Ostermontag die Titelverteidigung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) perfekt machen.

mehr
Mehr aus Sport Rostock