Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Rostocker holen Pokale

Tischtennis Rostocker holen Pokale

Bei den Tischtennis-Pokalfinals in Ribnitz-Damgarten (Herren) und Stralsund (Damen) waren im Kreismaßstab die Herren des SV Eintracht Rostock sowie die Damen des ...

Ribnitz-Damgarten/Stralsund. Bei den Tischtennis-Pokalfinals in Ribnitz-Damgarten (Herren) und Stralsund (Damen) waren im Kreismaßstab die Herren des SV Eintracht Rostock sowie die Damen des TSV Rostock Süd zu stark für ihre Konkurrenz und gewannen. Dagegen blieb den Rostock Süd-Herren auf Verbandsebene „nur“ der zweite Platz hinter dem FSV Rühn.

Beim SV Nord-West Rostock spielte der lokale Tischtennis-Nachwuchs um die Tickets zur Landesrangliste 2017. Dies gelang den Lokalmatadoren Maxi Langschwager und Nikita Ivanov durch ihre Turniersiege bei den Jugendlichen sowie Vincent Haisch, der bei den B-Schülern Zweiter hinter dem „Südler“ Georg Heiden wurde. Weiter qualifizierten sich Fiete Kruse (C), Fabio Putbrese und Ronald Nguyen (beide A) vom TSV Rostock.

Claus Kreutz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tischtennis

SV Medizin holt zweiten und dritten Platz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock