Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Sprühregen

Navigation:
Rückschlag: Piranhas beklagen zwei verletzte Spieler

Rostock Rückschlag: Piranhas beklagen zwei verletzte Spieler

Trainer Sergej Hatkevitch war gestern noch sehr enttäuscht. Nicht, weil sein Team am Wochenende in den ersten beiden Vorbereitungsspielen jeweils als Verlierer vom Platz ging.

Rostock. Trainer Sergej Hatkevitch war gestern noch sehr enttäuscht. Nicht, weil sein Team am Wochenende in den ersten beiden Vorbereitungsspielen jeweils als Verlierer vom Platz ging. Viel mehr, weil die Rostock Piranhas zwei deutlich größere Rückschläge verkraften mussten: Mit den Verteidigern Florian Brink (Schulter) und Pascal Kröber (Lungen- Anriss) fielen zwei Spieler des Eishockey-Oberligisten verletzt aus. Beiden droht eine lange Auszeit. Genaueres sollen ärztliche Untersuchungen in dieser Woche zeigen. „Das ist ein Schock. Es tut mir für die beiden Jungs leid“, ärgert sich der 50-jährige Hatkevitch.

 

OZ-Bild

Stefano Rupp (21)

Quelle:

Neben den 0:2- und 2:3-Niederlagen gegen Preußen Berlin rückte deshalb auch die Entscheidung über die Verpflichtung von Probespieler Stefano Rupp in den Hintergrund. Coach Hatkevitch und Klubchef Mike Specht (44) haben sich gestern zu dem Thema beraten. Der 21-jährige Angreifer habe enorm viel Einsatz gezeigt, heißt es von den Verantwortlichen. „Doch ich hätte mir mehr Kreativität von ihm gewünscht“, meint Specht, der noch einen anderen Torjäger auf dem Zettel hat. Den Namen wollte der REC-Präsident nicht verraten, nur so viel: „Der Spieler kennt sich in der Oberliga Nord aus und wird schon längere Zeit von uns beobachtet.“ Mit dem Kandidaten soll es heute ein Gespräch geben. Erst im Anschluss wird entschieden, wie es mit Rupp, der vergangene Saison für den EHC Freiburg immerhin in der 2. Liga in 51 Spielen zum Einsatz kam, weitergeht.

Unterdessen ist die weltweit bekannte Marke Kentucky Fried Chicken (KFC) neuer Hauptsponsor der Piranhas. In mehr als 120 Ländern gibt es rund 20000 KFC-Restaurants. Mitte November wird auch in Rostock das erste überhaupt in MV eröffnet.

tb/rwa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ich möchte meine ganze Erfahrung einbringen und das Vertrauen in mich mit Leistung und Einsatz zurückzahlen.“Piranhas-Neuzugang Tomas Kurka (34)

Ex-NHL-Profi Kurka startete gestern mit seinen neuen Teamkollegen vom Rostocker EC in die Vorbereitung / Sonntag steigt das erste Heimspiel in der Schillingallee

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock