Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
SV Warnemünde besiegt VfL Bergen

Rostock SV Warnemünde besiegt VfL Bergen

Gelungener Rückrundenstart für die Landesliga-Fußballer des SV Warnemünde. Sie haben am Sonnabend im Duell des Tabellenachten gegen den Zehnten den VfL Bergen mit 1:0 besiegt.

Rostock. Gelungener Rückrundenstart für die Landesliga-Fußballer des SV Warnemünde. Sie haben am Sonnabend im Duell des Tabellenachten gegen den Zehnten den VfL Bergen mit 1:0 besiegt. Stürmer Robert Nitsche (62.) erzielte das Tor des Tages. Damit legte die Elf von Trainer Eckerhard Pasch nach. Schon in der Vorwoche hatten die Warnemünder (jetzt 22 Punkte) beim torlosen Remis gegen Topteam Bölkower SV (2. Platz) eine gute Leistung geboten, die mit einem Zähler belohnt wurde. Nach dem siebten Saisonsieg hat der SV Warnemünde vier Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Weiterhin spielten: TSV Graal- Müritz – Bölkower SV 0:2

tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth

Fußballer starten mit 3:0-Erfolg gegen Barth in die Rückrunde der Kreisliga

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Schauen und Staunen: Bilder-Festival am Ostseestrand

Am 16. Juni geht das Foto-Spektakel „Rostocker Horizonte“ in die dritte Runde. Bis Dienstag können Bilder eingereicht werden.