Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
SV Warnemünde sucht neuen Coach

Rostock SV Warnemünde sucht neuen Coach

Paukenschlag beim SV Warnemünde: Der ausgebildete Fußball-Lehrer Harry Krause ist nicht mehr Trainer der Landesliga-Mannschaft des Traditionsvereins aus dem Ostseebad.

Voriger Artikel
SV Pädagogik zurück in der Erfolgsspur
Nächster Artikel
Citylauf: Jubiläum für den guten Zweck

Rostock. Paukenschlag beim SV Warnemünde: Der ausgebildete Fußball-Lehrer Harry Krause ist nicht mehr Trainer der Landesliga-Mannschaft des Traditionsvereins aus dem Ostseebad.

Gab sein Traineramt ab: Harry Krause FOTO: WARNING

Die Wege des 59-jährigen Coaches und des SVW werden sich zum Jahresende trennen, teilt der Verein in einer Presseerklärung mit. Die Entscheidung sei einvernehmlich getroffen worden, heißt es darin.

Krause kam erst im Januar dieses Jahres als Nachfolger von Ralf Henninger zu den „Reds“. In der Meisterschaft lief es für Warnemünde zuletzt gar nicht rund. Die vergangenen fünf Partien gingen allesamt verloren.

Eric Neubert, Spieler und Vorstandsmitglied beim SVW, betont jedoch, dass die Trennung keinesfalls sportliche Gründe habe. „Der Verein und Harry haben in gemeinsamen Gesprächen plausible Erklärungen abgegeben“, sagt Neubert. Die konkreten Trennungsgründe wollten weder Neubert noch Klubchef Klaus-Dieter Bartsch oder Harry Krause selbst benennen.

Auch wer die Nachfolge des gebürtigen Grevesmühleners Krause antreten soll, ist noch unklar. „Wir setzen uns nicht unter Druck, wollen den neuen Coach aber spätestens zum Beginn der Rückrunde präsentieren“, sagt der 28-jährige Neubert.

Harry Krause soll dem SV Warnemünde in einer anderen Funktion erhalten bleiben. Johannes Weber

Mehr zur Landesliga: oz-sportbuzzer.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Eishockey- Oberligist gewinnt Derby gegen Timmendorf nach Leistungs- steigerung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.