Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
SVW-Talente streben Landespokalsieg an

Rostock SVW-Talente streben Landespokalsieg an

Die U-20-Volleyballer des SV Warnemünde peilen am Sonnabend im Landespokalfinale den Sieg und die damit verbundene Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft an.

Rostock. Die U-20-Volleyballer des SV Warnemünde peilen am Sonnabend im Landespokalfinale den Sieg und die damit verbundene Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft an. Einige der Nachwuchsspieler haben bereits im Drittliga-Team des Vereins trainiert, das den Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord geschafft hat. Die Warnemünder treffen auf ihre Alterskameraden vom Stralsunder Volleyball Verein, vom Landesleistungszentrum (LLZ) Schwerin und vom Schweriner SC. Der Eintritt für interessierte Zuschauer ist kostenlos. Los geht’s um 10 Uhr in der Sporthalle Möllner Straße. Der genaue Spielmodus ist noch nicht bekannt.tb

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

In der 2. Volleyball-Bundesliga müssen sie noch in Gladbeck und Borken ran

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock