Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Seawolves gewinnen Turnier in Herten

Basketball Seawolves gewinnen Turnier in Herten

Die Basketballer der Rostock Seawolves (2. Bundesliga Pro B) haben am Wochenende das Turnier in Herten (Nordrhein- Westfalen) gewonnen.

Rostock. Die Basketballer der Rostock Seawolves (2. Bundesliga Pro B) haben am Wochenende das Turnier in Herten (Nordrhein- Westfalen) gewonnen. Beim Schlosshotel-Westerholt-Cup setzten sie sich im Halbfinale gegen Gastgeber Hertener Löwen in einer umkämpften Partie mit 76:74 (38:38) durch. Spielgestalter Jarvis Davis (insgesamt 26 Punkte) traf 1,8 Sekunden vorm Ende per Sprungwurf zur Entscheidung.

Im Finale trafen die Ostseestädter gestern auf BBC Etzella Ettelbruck aus Luxemburg, das sich im anderen Halbfinale mit 67:66 gegen Aris Leeuwarden (Niederlande) durchgesetzt hatte. Nach ausgeglichenem ersten Viertel lief die Seawolves-Offensive heiß: Bis zur Halbzeit rauschten sieben von acht Dreiern durch den Korb des Gegners. Zur Halbzeit führten die Wölfe zweistellig. Neben Jarvis Davis (14 Punkte, 10 Assists) punkteten auch Luka Buntic (13) und Franz Winkler (12) zweistellig.

Am kommenden Wochenende testen die Seawolves zum letzten Mal vor dem Saisonstart. Beim 6. Internationalen Hotel-Ibis-Cup können die Fans ihr Team erstmals live in Rostock erleben.

pm/tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kiel

Für die weiteren EM-Qualifikationsspiele müssen sich Deutschlands Basketballer noch steigern. Gegen den krassen Außenseiter Dänemark reicht es nach holprigem Start zum klaren Sieg. NBA-Star Dennis Schröder sieht von der Tribüne zumindest seinen Vertreter glänzen.

mehr
Mehr aus Sport Rostock