Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Seeräuber erobern zweiten Platz

Rostock Seeräuber erobern zweiten Platz

Die Rostock Bucaneros erkämpften am Sonntag in den Heimspielen der MV-Baseball-Liga gegen die Greifswald Baltic Mariners einen Split, also einen Sieg (12:6) und eine Niederlage (3:13).

Rostock. Die Rostock Bucaneros erkämpften am Sonntag in den Heimspielen der MV-Baseball-Liga gegen die Greifswald Baltic Mariners einen Split, also einen Sieg (12:6) und eine Niederlage (3:13). In der Tabelle übernahmen die Seeräuber den zweiten Platz, da Schwerin zeitgleich beide Partien gegen Lübeck II verlor.

Im ersten Spiel gegen den Spitzenreiter leistete sich die Rostocker Defensive einige Fehler. Das nutzten die routinierten Gäste aus und gewannen verdient. Die zweite Begegnung lief deutlich besser für die Bucaneros. Die Abwehr stand fortan gut, die Offensive brachte durch gute Schläge viele Bälle ins Feld. Im vierten Inning wurde das Spiel wegen des Erreichens der Zwei- Stunden-Zeitbegrenzung beendet. Rostock gewann.

Steffen Baxalary

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rom (Italien)/Rostock
Volle Fahrt voraus: eines der deutschen Drachenboote bei der Europameisterschaft in Italiens Hauptstadt Rom. Fotos (2): SV Breitling

Drachenboot-Sportler glänzen bei Europameisterschaft in Italien mit 11x Gold, 8x Silber- und 14x Bronze

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock