Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Strandfußballer starten Pfingsten in neue Saison

Rostock Strandfußballer starten Pfingsten in neue Saison

Die Rostocker Robben fiebern der neuen Strandfußball-Saison entgegen. Am vergangenen Wochenende testeten sie in Warnemünde in zwei Vorbereitungsturnieren ihre Form.

Rostock. Die Rostocker Robben fiebern der neuen Strandfußball-Saison entgegen. Am vergangenen Wochenende testeten sie in Warnemünde in zwei Vorbereitungsturnieren ihre Form. Am Sonnabend unterlagen die Robben im Halbfinale gegen den Lokalrivalen und späteren Turniersieger 1. FC Versandkostenfrei aus Rostock 7:8. Im Spiel um Platz drei besiegten sie Real Münster 6:5. Alle drei Teams treffen auch in der German Beach Soccer League aufeinander, die ihren ersten Spieltag an Pfingsten in Leipzig austrägt. Vierter wurde Copenhagen BSC aus Dänemark. Am Sonntag revanchierten sich die Robben für die Niederlage vom Vortag und bezwangen Versandkostenfrei im Finale 5:1. Platz drei sicherte sich diesmal Münster vor Copenhagen. Auf Copenhagen könnten die Robben in Catania (Italien) beim Euro Winners Cup erneut treffen.

Von yh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Marlow

5. Spieltag in der Fußball-Freizeitliga: Nach einem 2:2 in Marlow liegt der TSV Wustrow nur noch einen Zähler vor dem Tabellenzweiten aus Barth

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock