Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
WSC-Talente starten bei Jugend-WM

Rostock WSC-Talente starten bei Jugend-WM

Die Aufregung bei Saskia Oettinghaus und Leonard Bastian wird größer. Die beiden Talente vom Wasserspringerclub Rostock fliegen heute mit der Nachwuchsnationalmannschaft ...

Rostock. Die Aufregung bei Saskia Oettinghaus und Leonard Bastian wird größer. Die beiden Talente vom Wasserspringerclub Rostock fliegen heute mit der Nachwuchsnationalmannschaft zur Jugend-Weltmeisterschaft ins russische Kazan. Die 21. Fina World Junior Diving Championships werden vom 29. November bis 4. Dezember ausgetragen. Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) entsendet elf junge Springerinnen und Springer zum wichtigsten internationalen Nachwuchs- Wettkampf des Jahres. Mit Bastian, Christina Wassen, Lena Hentschel, Patrick Kreisel und Lou Massenberg sind alle fünf Medaillengewinner der JEM 2016 in Rijeka (Kroatien) dabei. Ebenfalls Teil des schlagkräftigen DSV-Teams ist Elena Wassen, Rio-Teilnehmerin und Deutsche Meisterin vom Turm.

Der Rostockerin Oettinghaus, Synchron-Goldmedaillengewinnerin der Europaspiele in Baku im vergangenen Jahr, werden gute Chancen auf einen Medaillengewinn eingeräumt.tb

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Traditionsklub liefert Greifswald im Achtelfinale einen großen Kampf, scheidet jedoch aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock