Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Wasserspringer laden zum Wettbewerb für die Kleinsten

Wasserspringer laden zum Wettbewerb für die Kleinsten

RostockDie Vorfreude bei Anja Neuhäußer steigt von Tag zu Tag. Am Freitag ist es so weit: Dann beginnt der 11. Eurawassercup des WSC Rostock im Wasserspringen.

Rostock Die Vorfreude bei Anja Neuhäußer steigt von Tag zu Tag. Am Freitag ist es so weit: Dann beginnt der 11. Eurawassercup des WSC Rostock im Wasserspringen. Der Eintritt in die Neptunschwimmhalle ist frei. „Wir sind stolz darauf, unseren jungen Aktiven erneut diese hochkarätige Veranstaltung bieten zu können“, betont Landestrainerin Neuhäußer.

Die deutsche C-Jugend-Auswahl ist bereits am Montag angereist und absolviert unter der Leitung von Bundesnachwuchstrainerin Anne Hoffmann (Berlin) einen Trainingslehrgang in der Hansestadt.

Lehrgangsabschluss wird am Freitag traditionell ein Kombinationswettkampf aus Sprüngen von drei und fünf Meter sein. Danach wird die Halle für die Kleinsten frei gemacht. Ab dem Nachmittag trainieren Sportler der Jahrgänge 2005 bis 2008, um am Wochenende um die Medaillen zu springen.

Ihren Start gemeldet haben 150 Sportler aus den Stützpunkten Dresden, Berlin, Halle, Leipzig, Aachen und Rostock. „Die großen Teilnehmerfelder zeigen uns, wie sehr der Wettbewerb geschätzt wird.

Das liegt auch daran, dass die Eurawasser Nord GmbH für alle Teilnehmer eine Urkunde und ein kleines Geschenk sowie Preise für die Besten bereithält“, bedankt sich Anja Neuhäußer.

Alle Teilnehmer starten in Kombinationswettkämpfen aus Sprüngen von einem, drei und fünf Metern Medaillenhoffnungen sind aus Rostocker Sicht Jill Paschedag, Jette Müller und Justin Molnar. Bei den Kleinsten erhoffen sich Mette Morche und Emily Steinhagen (alle Jahrgang 2006) sowie Ole Rösler und Mahi Gruchow (2007) Podestplätze.

Wettkampfzeiten:

Fr., C-Jugend 9.30 bis 14.00 Uhr

Sa., Jg. 06 bis 08 9.30 bis 17.00 Uhr

So., Jg. 06/05 9.30 bis 13.00 Uhr

Von pm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rostock