Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Zweiter Sieg: Warnemündes Handballer kommen in Schwung

Zweiter Sieg: Warnemündes Handballer kommen in Schwung

Rostock. Nach dem verpatzten Saisonstart – drei Niederlagen aus den ersten drei Spielen – kommen die Handballer des SV Warnemünde in der MV-Liga immer besser in Fahrt.

Rostock. Nach dem verpatzten Saisonstart – drei Niederlagen aus den ersten drei Spielen – kommen die Handballer des SV Warnemünde in der MV-Liga immer besser in Fahrt. Bei der TSG Wismar feierte der SVW einen souveränen 30:23 (14:11)-Auswärtserfolg.

Dabei gerieten die Gäste schon nach sechs Minuten mit 1:5 in Rückstand. „Dann haben wir uns gefangen und waren in unserem Offensivspiel variabler. Das war der Schlüssel zum Sieg“, fasste SVW-Rückraumspieler Johannes Spitzner die Partie zusammen.

Die Ostseestädter waren nicht nur im Angriff weniger ausrechenbar, sondern steigerten sich auch im Abwehrverbund. Nach dem Seitenwechsel verwalteten die Warnemünder den Vorsprung und kamen selber durch zahlreiche Tempogegenstöße zum Abschluss.

Nach dem zweiten Sieg in Folge stehen die Rostocker auf dem neunten Rang. Das nächste Spiel bestreitet der SVW am Sonnabend (18.30 Uhr). Beim SV Matzlow Garwitz kann die Mannschaft von Trainer Matthias Schmidt ihren Aufwärtstrend bestätigen.

obe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Praxistest

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Erste Eindrücke aus einem Praxistest.

mehr
Mehr aus Sport Rostock