Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Stadt will mit Fest ihren neuen Feuerwehrwagen vorstellen

TESSIN Stadt will mit Fest ihren neuen Feuerwehrwagen vorstellen

Ein Fest plant die Stadt Tessin, wenn sie ihr neues Feuerwehrauto bekommt. Der Wagen wird bereits am 10. Mai an die Brandschützer in Tessin ausgeliefert werden.

Tessin. Ein Fest plant die Stadt Tessin, wenn sie ihr neues Feuerwehrauto bekommt. Der Wagen wird bereits am 10. Mai an die Brandschützer in Tessin ausgeliefert werden.

Dabei handelt es sich um ein Löschfahrzeug 20, das insgesamt 310000 Euro kostet. „Gefeiert wird dann am 21. Mai ab 10 Uhr rund um das Feuerwehrhaus“, sagt Fred Ibold, Bürgermeister in Tessin. Für das Fest wolle man noch den Tessiner Spielmannszug für einen Auftritt gewinnen. „Mit dem Fest wollen wir unsere Technik vorstellen“, sagte der Bürgermeister, „und gleichzeitig auch die jungen Leute auf die Feuerwehr aufmerksam machen, um sie als Mitglieder zu gewinnen“. Wenn der neue Wagen da ist, wird ein altes Fahrzeug an Nustrow abgegeben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Betty“ im Belagerungszustand

Seit fast einer Woche ist die alte Orthopädie in der KTV besetzt / Eigentümer und Polizei verhandeln mit Besetzern / Abriss könnte jederzeit starten