Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Star-Designer Rath macht die Eisrevue bunt

Rostock/Hamburg Star-Designer Rath macht die Eisrevue bunt

TV-Modemacher kann sich bei der neuen Show von „Holiday on Ice“ austoben. „Time“ dreht sich um die schönsten Augenblicke im Leben.

Voriger Artikel
Mietervereins-Chef fordert mehr günstige Wohnungen
Nächster Artikel
Hier liegt der Ursprung der Hansestadt

Moderatorin Sylvie Meis und Mode-Designer Thomas Rath haben in Hamburg über das neue Programm von „Holiday on Ice“ gesprochen. In elf Wochen präsentieren die Stadthalle Rostock und die OSTSEE-ZEITUNG die neue Show der Eisrevue.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock/Hamburg. In elf Wochen präsentieren die Stadthalle Rostock und die OSTSEE-ZEITUNG die neue Show der Eisrevue „Holiday on Ice“. Gestern sind Stadthallen-Chefin Petra Burmeister und Verkaufsleiterin Christina Stresing-Schuberth nach Hamburg gefahren, um mehr über das Konzept von „Time“ zu erfahren.

Für die bunten Kostüme sorgt in diesem Jahr der aus dem Fernsehen bekannte Modedesigner Thomas Rath, der „edgy“ und „contemporary“ Kreationen verspricht. Was das bedeutet? „Edgy“ heißt kantig, rockig – in der Modesprache bedeutet das, dass man mit Kontrasten spielt. Und Contemporary ist ,im Hier und Jetzt’ – einfach, wie auch in der Kunst, zeitgenössisch“, erklärt Rath.

Ove Arscholl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Das Lollapalooza ist eines der buntesten Festivals überhaupt. Mit Zirkusartisten, Seifenblasen und viel guter Musik. Doch nicht alle können es in Berlin genießen.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Ausschuss: Geld für neues Theater suchen

Oberbürgermeister soll Plan für Finanzierung des Neubaus vorlegen / Kulturpolitiker stellen Antrag