Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Strandpromenade bekommt eine neue Grünanlage

Rostock Strandpromenade bekommt eine neue Grünanlage

Im Ostseebad Warnemünde wird ein Bereich auf der Flaniermeile umgestaltet: Statt mehrerer Einzelbäume entsteht eine geschlossene Grünfläche.

Voriger Artikel
Start-up-Projekt hilft Flüchtlingen bei Firmengründung
Nächster Artikel
Missglücktes Wendemanöver: Zwei Autofahrer verletzt

Der Bereich zwischen Hotel Neptun und Aja-Resort wird in Warnemünde zu einer geschlossenen Grünanlage umgestaltet.

Quelle: Thomas Sternberg

Rostock. Noch in diesem Monat wird in Warnemünde die Strandpromenade zwischen dem Hotel Neptun und dem Aja-Resort umgestaltet. Die neun 2003 gepflanzten Apfeldorn-Hochstämme werden herausgenommen und ihre jeweiligen Standortflächen aufgelöst. Dafür lässt das Amt dort eine geschlossen Grünfläche anlegen. Sie bekommt die Größe von zwölf mal zwölf Metern. Auf diese Fläche kommen drei Wald-Kiefern sowie Gehölzreihen aus Dünen-Rose, Sand-Kriech-Weide und Heckenkirsche. Unterpflanzt werden sie mit standortgerechten Stauden und Gräsern.20.000 Euro gibt die Stadt für die Neugestaltung aus.

Die nach der Sanierung der Promenade vor 13 Jahren gepflanzten Bäume waren den klimatischen Bedingungen nicht gewachsen. Zudem entsprechen die Größe der Baumscheiben und in der Folge die Nährstoff- und Wasserversorgung der Baumstandorte nicht den heutigen Standards. Aus diesem Grund habe man sich, so das Amt, zur Neuanlage entschlossen.

Thomas Sternberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Die Fährstraße 2 ist frisch saniert / In dem Haus befand sich einst die Werkstatt des Tischlers Dumrath / Seine Möbel stehen noch heute in Schlössern in Skandinavien

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Kinder-Uni: Rostocks größtes Haus passt unter den Eiffelturm

Architekt Claus Sesselmann erklärt, was Häuser und Natur gemeinsam haben