Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Südstadt-Klinik investiert in neue Technik

Rostock Südstadt-Klinik investiert in neue Technik

Für rund zwei Millionen Euro will das Rostocker Krankenhaus seinen Patienten mehr Komfort und bessere Diagnosemöglichkeiten bieten.

Voriger Artikel
Ehrenamtsmarkt: Anmeldungen noch möglich
Nächster Artikel
Was heute wichtig wird in MV

Das Rostocker Südstadt-Klinikum.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Das kommunale Klinikum Südstadt investiert in diesem Jahr in Patientenkomfort, moderne Medizintechnik und erfüllt EU-Forderungen. Für rund 600 000 Euro werden derzeit Patientenzimmer mit modernen Telefon- und Fernsehanlagen, dem sogenannten System Cockpit, ausgestattet.

Bis zum Jahresende wird ein neuer leistungsstarker Magnetresonanztomograph (MRT) für rund 1,3 Millionen Euro angeschafft. Desweiteren werden sowohl die Krankenhaus-Apotheke als auch der Hubschrauber-Landeplatz EU-konform neu gestaltet. Die Arbeiten beginnen im Herbst.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Vorpommern-Rügens Landrat Ralf Drescher (CDU) fordert eine dauerhafte Lösung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Offensive für sozialen Wohnungsbau

Linke und CDU legen Anträge vor / Rostock soll Fördermöglichkeiten des Landes nutzen