Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Täter wirft mit Steinen und einem Messer

L Täter wirft mit Steinen und einem Messer

ichtenhagen. Mit Steinen und einem Messer hat ein 32-Jähriger am Donnerstagabend eine Gruppe an der Straßenbahn-Haltestelle Mecklenburger Allee angegriffen.

L. ichtenhagen. Mit Steinen und einem Messer hat ein 32-Jähriger am Donnerstagabend eine Gruppe an der Straßenbahn-Haltestelle Mecklenburger Allee angegriffen.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 27-Jähriger mit Bekannten mit der Straßenbahn von Lütten Klein nach Lichtenhagen gefahren. Gemeinsam stiegen sie gegen 22 Uhr aus. Sie trafen auf den 32-Jährigen, der dieselbe Bahn nutzte. Wie die Polizei informiert, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung. Danach setzte die Gruppe ihren Weg fort. Daraufhin sammelte der 32-Jährige Steine aus dem Gleisbett und warf sie in Richtung Gruppe. Der 27-Jährige wurde mehrfach im Bereich des Brustkorbes getroffen und erlitt Hämatome. Ein weiterer Anwesender wurde an der Wade getroffen. Der Täter warf auch ein Messer. Es traf den 27-Jährigen am Ellenbogen. Der Täter flüchtete. Die Kripo ermittelt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Polizei
Jugendlicher Hacker steuert Bildschirme in Elektromarkt

Ein 16-Jähriger hat mithilfe einer Hacker-Anwendung TV-Bildschirme und Radiogeräte in einem Elektromarkt in Lambrechtshagen (Landkreis Rostock) ferngesteuert.