Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Tanz, Talk und Musik beim Friedensfest

GRAAL-MÜRITZ Tanz, Talk und Musik beim Friedensfest

Die Linke in Graal-Müritz bereitet ihr Internationales Friedensfest vor, das am 27. August von 10 bis 17.30 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz gefeiert wird.

Graal-Müritz. Die Linke in Graal-Müritz bereitet ihr Internationales Friedensfest vor, das am 27. August von 10 bis 17.30 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz gefeiert wird. Um 11.10 Uhr wird es eine Talkrunde mit Dietmar Bartsch, dem Fraktionsvorsitzenden der Linken im Bundestag, und mit der Bundestagsabgeordneten Heidrun Bluhm geben. Anschließend tritt der Liedermacher Frank Viehweg aus Berlin aus. Eine weitere Talkrunde ist gegen 12.40 Uhr geplant. Dann diskutieren Botschafter verschiedener südamerikanischer Länder. Um 13 Uhr steigen auf dem Seebrückenvorplatz dann – begleitet von einer Musikgruppe aus Nicaragua – Friedenstauben auf. Am Nachmittag erklingen Jazzmelodien von „Romantic Lounge“, ein Double der Schlagersängerin Helene Fischer tritt auf und die Tanzgruppe InStyle-Rostock wird ihre Kunst vorführen. Der Spielmannszug aus Tessin musiziert ab 15.30 Uhr, danach singt Angela Klee Lieder von Joan Beaz. Das Tanzstudio Luna zeigt einen Querschnitt durch die Tanzkunst verschiedener Länder. Während des Festes sind zahlreiche Stände von Organisationen aufgebaut. Kunsthandwerker sind beim Friedensfest auch vertreten. Außerdem ist der Seebrückenvorplatz der Zielpunkt einer Friedensfahrt, zu der der Allgemeine Deutsche Fahrradclub einlädt.

msc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Angela Merkel im Gespräch im Kanzleramt mit OZ-Chefredakteur Andreas Ebel (r.) und RND-Chefkorrespondent Dieter Wonka.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (62) stehen turbulente Wochen bevor – im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG äußert sie sich zu Problemen mit Russland und der Türkei, blickt auf die Landtagswahl in MV und freut sich über den Werften-Investor im Land

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Viel Gefühl: Matthias Schweighöfer in der Stadthalle

Der Musiker und Schauspieler bot vor 1700 Zuschauern in Rostock mit seiner Band sehr sanften deutschen Pop, veredelt auch durch elektronische Klänge.