Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Unfälle im Minutentakt

Stadtmitte Unfälle im Minutentakt

Gestern Vormittag krachte es gleich 16-mal im Stadtgebiet

Voriger Artikel
Kathrin Möller ist jetzt Kapitän auf dem Traditionsschiff
Nächster Artikel
Mit dem Rad über die Warnow und durch die Heide

Ein achtjähriger Junge, der mit dem Fahrrad unterwegs war, wurde bei einem Unfall in Toitenwinkel leicht verletzt.

Quelle: Stefan Tretropp

Stadtmitte. Zu einer Unfallserie kam es gestern Vormittag in Rostock. Zwischen 8 und 12 Uhr ereigneten sich 16 Verkehrsunfälle im Stadtgebiet. Während es meist bei Sachschäden blieb, gab es bei drei Unfällen sechs Verletzte, von denen fünf ins Krankenhaus mussten.

Im Kreisel vor dem Hauptbahnhof kam es kurz nach 8 Uhr aufgrund eines Vorfahrtsfehlers zum Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Krad. Dabei wurde der 36-jährige Motorradfahrer leicht verletzt.

Den zweiten Verkehrsunfall mit Personenschaden gab es eine Stunde später in Toitenwinkel. In der Albert-Schweitzer- Straße fuhr ein Junge mit seinem Fahrrad unvermittelt auf die Straße und wurde dabei von einem Auto erfasst. Der Achtjährige erlitt Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Gleich vier Verletzte gab es bei einem Unfall gegen 10.20 Uhr am Mühlendamm. Eine Mitsubishi-Fahrerin fuhr auf einen haltenden Opel auf, der wiederum auf einen Seat geschoben wurde. Die Opel-Fahrerin und ihre Tochter sowie die Fahrerin des Mitsubishis wurden in die Klinik gebracht.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Olympia in Rio ähnelt Athen 2004: Finanz- und Organisationsprobleme. Es passieren recht komische Sachen - aber es gibt auch große Momente. Vielen Menschen in Rio de Janeiro graut vor der Zeit nach Olympia. Aber erstmal jubelt Brasilien über olympisches Fußball-Gold.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Gestatten: Alma – das Jubiläumsmaskottchen der Uni

Seit dem letzten Jahr flattert eine blaue Eule, das Jubiläumsmaskottchen, durch die Universität. Da die Eule eine Frohnatur ist und jedem zuzwinkert, hatte sie bereits den Spitznamen „Plinkuul“.