Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Uni bietet Kurs für Experten in der Windenergiebranche an

Kröpeliner-Tor-Vorstadt Uni bietet Kurs für Experten in der Windenergiebranche an

Meister und Techniker können sich weiterbilden

Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Ein berufsbegleitender Zertifikatskurs „Leistungselektronik für Windenergieanlagen“ an der Universität Rostock startet am 1. Oktober. „Der Kurs richtet sich an Berufstätige aus der Windenergiebranche, die mit Umrichterherstellern technisch kompetent diskutieren wollen.

Angesprochen werden alle Fachkräfte, die Umrichter spezifizieren müssen, die aktuellen Entwicklungstrends kennenlernen und bewerten wollen oder auch die kritischen Bauelementbelastungen und Ausfallszenarien kennen möchten“, sagte Professor Hans-Günter Eckel, Inhaber des Lehrstuhls für Leistungselektronik und Elektrische Antriebe an der Universität Rostock.

Der Kurs dauert vom 1. Oktober bis 15. Dezember. Anmeldeschluss ist am 20. September. Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Hochschulabsolventen eines Studiengangs im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik, Mechatronik oder eines artverwanden Studiums.

Interessierte Meister sowie Techniker sind ebenfalls willkommen. Anmeldung sowie ausführliche Informationen finden Interessierte online unter www.weiterbildung.uni-rostock.de. Für weitere Fragen steht Katja Dahlmann von der Wissenschaftlichen Weiterbildung unter ☎ 0381/498 1257 sowie per E-Mail an katja.dahlmann@uni-rostock.de zur Verfügung.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Patzig

Die kleinen „Wiesenhüpfer“ aus Patzig sind fast den ganzen Tag draußen / Beim Balancieren probieren sie sich aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Supreme Surf auf der Erfolgswelle

Junges Unternehmen gewinnt Marketing Award /OZ-Nachwuchspreis geht an die Fahrrädjäger