Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kinder-Uni: Arzt erklärt kleinen Studenen „Schnupfen“

Rostock Kinder-Uni: Arzt erklärt kleinen Studenen „Schnupfen“

Etwa 200 kleine Studenten haben am Mittwoch eine Vorlesung im Audimax besucht. Zu Besuch war der Allgemeinmediziner Professor Atilla Altiner. Die Veranstaltung wird gemeinsam von der OSTSEE-ZEITUNG und der Universität Rostock organisiert.

Voriger Artikel
Mediziner erklärt in der Kinder-Uni den Schnupfen
Nächster Artikel
Studieren an Rostocks kleinster Hochschule

Etwa 200 kleine Studenten haben am Mittwoch eine Vorlesung im Audimax besucht. Zu Besuch war der Allgemeinmediziner Professor Atilla Altiner. Die Veranstaltung wird gemeinsam von der OSTSEE-ZEITUNG und der Universität Rostock organisiert.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Der Mediziner und Dozent Professor Attila Altiner hat am Mittwoch die erste Vorlesung für Kinder im neuen Semester gehalten. Thema: Schnupfen.

Doch den kann man nicht behandeln, sagt Altiner. Die jungen Studenten bei der Kinder-Uni schauen sich skeptisch an. Er klärt auf: „Das schafft unser Körper nämlich ganz allein.“ Ohne Hilfsmittel aus der Apotheke, die der „laufenden Nase“ nur Linderung verschaffen würden. Und das Tollste, wenn man Schnupfen hat? Man soll einfach zu Hause im Bett bleiben und sich ausruhen, rät der Mediziner und richtet sich damit an die Eltern. „Denn beim Niesen kann man andere anstecken.“

Wie das Salz in die Ostsee kommt, berichtet Chris Lappe vom Institut für Ostseeforschung in Warnemünde bei der nächsten Kinder-Uni, dem Projekt der OSTSEE-ZEITUNG und Universität Rostock.  Am 27. April um 15 Uhr findet die nächste Veranstaltung in der Reihe im Audimax in der Ulmenstraße 69 statt. Geeignet sind die Vorlesungen vor allem für Kinder ab sieben Jahren. Der Eintritt ist immer frei.

Von Tupeit, Claudia

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpeliner-Tor-Vorstadt
Mediziner Attila Altiner hört einen Patienten ab. In der Kinder-Uni spricht er über Schnupfen.

Es ist Erkältungszeit. Überall schnieft und schnupft es. Doch was hat es mit dem Schnupfen eigentlich auf sich?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Uni
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Welks Liebste, Kameradin, Trommlerin

Agathe Lindner, die Frau des Schriftstellers, wäre heute 125 Jahre alt geworden