Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
VR Banken und OZ machen Spielplätze sicher

Rostock VR Banken und OZ machen Spielplätze sicher

Die Aktion „Spielen? Aber sicher!“ geht in ihre achte Auflage.

Voriger Artikel
Schrott-Laster kippt auf Seite — Fahrer (49) eingeklemmt
Nächster Artikel
Kein Geld, kein Personal: Hilferuf aus Suchtberatung

160 Spielplätze konnten dank der Aktion „Spielen? Aber sicher!“ bereits saniert werden.

Quelle: Dieter Lindemann

Rostock. Die Volks- und Raiffeisenbanken wollen mit der Aktion „Spielen? Aber sicher!“ wieder Spielplätze in Mecklenburg-Vorpommern sicherer machen. Bis zum 30. April können sich Kindergärten, Kitas und Schulen, aber auch Städte, Gemeinden und sonstige Träger für die Aktion bewerben. Informationen gibt es in allen VR-Geschäftsstellen sowie im Internet unter www.vr-mv.de. Die Gewinner werden im Sommer ermittelt, die Arbeiten sollen schon bald danach beginnen.

„Wir freuen uns jedes Jahr über zahlreiche Bewerbungen. Uns liegen die Kinder im Land am Herzen, und deshalb ist es jedes Jahr toll mit anzusehen, wie sich die Kleinen über neue Schaukeln, Wippen und Turnstangen freuen“, sagt Dieter Heidenreich, Sprecher der VR Banken in MV.

Mehr als 500 000 Euro haben die Genossenschaftsbanken in den vergangenen Jahren bereits zur Verfügung gestellt und damit über 160 Spielstätten modernisiert. Als Medienpartner ist auch die OSTSEE-ZEITUNG mit an Bord.

Von Büssem, Axel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart

Der Fall schien klar, schließlich war der Bausparvertrag uralt. Doch von wegen: Ein Stuttgarter Gericht schlägt sich überraschend auf die Seite der Verbraucher. Für Bausparkassen ist das Urteil die bisher bitterste Niederlage.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren