Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° stark bewölkt

Navigation:
Wappen und ihre Geschichten

Wappen und ihre Geschichten

Fische, Hasen, Störche, verschnörkelte Schlüssel oder auch mal ein schief hängendes Drehtor: Wer Adelswappen aus Mecklenburg betrachtet, findet manches Detail, das Rätsel aufgibt.

Fische, Hasen, Störche, verschnörkelte Schlüssel oder auch mal ein schief hängendes Drehtor: Wer Adelswappen aus Mecklenburg betrachtet, findet manches Detail, das Rätsel aufgibt.

 

OZ-Bild
OZ-Bild
OZ-Bild

ROSTOCK DELÜX

Beatrice Schwarz stellt das

Gesellschaftsmagazin der OZ

vor (☎ 365161).

Dahinter stecken oft abenteuerliche Erzählungen, in jedem Falle reichlich bunte Historie, die in in der Serie „Mecklenburger Adelswappen“ in „Rostock delüx“ erzählt wird. Denn Geschichte wird erst lebendig, wenn man etwas über die Menschen weiß, die sie mit geschrieben haben. In der aktuellen „Delüx“-Ausgabe geht es um das Wappen derer von Restorff, das ein rotes Einhorn auf silbernem Schild zeigt. Auch auf dem Helm darüber ist eines dieser mythenumwobenen Tiere zu sehen — diesmal zusammen mit einer weißgekleideten jungen Frau. Weil das Einhorn seit Jahrhunderten als unbezähmbares, königliches Tier gilt, gibt es einige Adelsfamilien, die es in ihrem Wappen führen. Wulf von Restorff erzählt die Geschichte seiner Familie.

Rostock Delüx: Informativ,

stilvoll, modern und frisch — so ist Rostock delüx, das Gesellschaftsmagazin Ihrer OZ. Gesundheit und Genuss, Kultur und Lebensart, Gesellschaft und Reisen sind die Themen. Delüx erscheint vier Mal im Jahr. Die Frühjahrsausgabe ist seit Ende März im Handel. Das Magazin ist im ServiceCenter der OZ (Richard-Wagner-Straße 1a) sowie im Abo erhältlich. Einzelpreis: 4 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Polizei räumt besetztes Haus „Betty“

Spezialkräfte der Landespolizei und der Rostocker Polizei Inspektion durchsuchten am Donnerstagmorgen das ehemalige Elisabeth-Heim in Rostock. Es war seit einer Woche von der Initiative „Betty bleibt“ besetzt.