Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
War es Mord? Experten beraten in Rostock

Hansaviertel War es Mord? Experten beraten in Rostock

Rechtsmediziner treffen sich zur Tagung

Hansaviertel. Am 20. und 21. Mai kommt in Rostock die Fachwelt der Rechtsmedizin im deutschsprachigen Raum zusammen. Die Universitätsmedizin ist Ausrichter der 25.

„Frühjahrstagung Region Nord“ der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin. Etwa 100 Gäste würden erwartet, sagt Assistenzärztin Verena Blaas.

Die rund 50 Vorträge behandeln Themen aus der klinischen Rechtsmedizin, wie selbst- und von anderen zugefügte Verletzungen und Erkenntnisse aus der Entomologie, wo zum Beispiel mit Maden gearbeitet wird. „Ein Vortrag handelt von Vergiftungen durch Frostschutzmittel, die tödlich enden können.“ So einen Fall hätten die Rostocker Rechtsmediziner auch schon untersucht, so Blaas. „Es war ein Selbstmord.“ Die Forscherin selbst berichtet von einem außergewöhnlichen Todesfall durch einen Teleskop-Lader und einem versehentlichen Todesfall, bei dem sich ein Mann durch ein Diätmittel aus dem Ausland vergiftet hat. „Meine Kollegen sprechen zum Beispiel über kombinierte Suizide in Mecklenburg-Vorpommern und über zwei Rostocker, die an der Kräutermischung ,Spice' verstorben sind. Es wird spannend.“

Dass sie die Fachkonferenz an die Küste holen konnten, macht die Forscher stolz. Zuletzt gastierte die Tagung der Rechtsmediziner 1996 in der Hansestadt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Haffdroom“ kann geplant werden

In der Gemeinde Am Salzhaff entsteht neuer Ferienpark auf ehemaligem Stallgelände