Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Gemeinde lädt zum Chorkonzert in der Kirche ein

Warnemünde Gemeinde lädt zum Chorkonzert in der Kirche ein

Am Sonnabend beginnt, geschützt vor allen Wetter-Widrigkeiten, um 19 Uhr in der Warnemünder Kirche ein Chorkonzert mit dem Ensemble „Variation“.

Warnemünde. Am Sonnabend beginnt, geschützt vor allen Wetter-Widrigkeiten, um 19 Uhr in der Warnemünder Kirche ein Chorkonzert mit dem Ensemble „Variation“. Variatio delectat – Abwechslung erfreut: Unter diesem Motto treffen sich regelmäßig Sänger aus Dresden, Leipzig und Graz, um anspruchsvolle und unterhaltsame Chormusik zu erarbeiten. Die Mitglieder singen ansonsten in so renommierten Ensembles wie dem Dresdner Kammerchor oder dem Sächsischen Vocalensemble. Die Männerstimmen gingen ihre ersten musikalischen Schritte im Kreuzchor. Im Konzert spannen sie den Bogen von den Alten Meistern des 15. bis 18. Jahrhunderts über die Romantik bis hin zu den Werken des 20. Jahrhunderts. Durch die unmittelbare Gegenüberstellung von alten und neuen Klängen, von Bekanntem und Unbekanntem entstehen oft überraschende Hörerlebnisse.

Karten gibt es in der Buchhandlung Krakow, Nachf. am Kirchenplatz und in der Ev. Buchhandlung Lange Straße 26.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Von Discofox bis Hip-Hop

Tanzschulen in Doberan und Kröpelin freuen sich über regen Zulauf / Erstmals Kurse im Kornhaus