Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
„Hier & Now“ – Frisch gepresst

Warnemünde „Hier & Now“ – Frisch gepresst

Fünftes Album der Küsten-Country-Band „Spill“ erscheint

Warnemünde. Beim Warnemünder Musiklabel Coaast TMP ist das fünfte Album der Rostocker Band „Spill“ erschienen. Die vom Songwriter Olaf Hobrlant mit Steffen Wrost (Keyboard) und Hartmut Götting (Drums) neu formierte Küsten-Country-Band bietet auf dem Longplayer „Hier & Now“ altbewährte Klänge, wie etwa in der Ballade „Ich wünschte du wärst hier“ oder in der Charles-Aznavour-Coverversion „Sie“. Eingespielt wurde die Scheibe mit den musikalischen Gästen Carolin Hinz und Peter Grützmann (Peter & der Wüst), textlich in Warnemünde angesiedelt ist der Titelsong „Hier und jetzt“.

Dennoch beschreitet die Band auch neue Wege und präsentiert ein musikalisches Spektrum aus Rock („Du kannst viel zu gut lügen“), Pop („Mein Meer“), Country („Daheim“), „funkigen“ Elementen („Ein hoher Preis für die Liebe“) und angejazzten Nummern („Die Läden“). Mit einem im Johnny-Cash-Stil gesungenen Cover von Hannes Waders „Heute hier, morgen dort“ und der im Duett mit Sängerin Carolin Hinz eingespielten deutsch-sprachigen Version von „Gods Gonna Cut You down“ („Aber das Blut ist immer rot“) bietet Spill zwei musikalische Überraschungen.

„Hier & Now“: Coaast Schallplattencafè, Am Leuchtturm 4, Buchhandlung Krakow Nachf., Kirchplatz 11, Mühlenapotheke, Mühlenstraße 45

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barcelona

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Glatter Aal: Baustart mit schwerer Technik

Bauleute und Archäologen arbeiten parallel / Neue Entdeckungen aus dem mittelalterlichen Rostock